Sonnwendfeuer

Die Sonnwendfeier fandt im Juni an einem Samstag statt. Es wird ein riesiger Krasenhaufen beim Kultursaal Afritz am See errichtet, welcher am späten Abend entzündet wird. Unter mitwirken der Schuhplattler und bei flotter Musik wird dann bis weit nach Mitternacht getanzt.

Die Dorfgemeinschaft schenkt Getränke aus und für die Hungrigen unter den Besuchern gibt es feine Bratwürste zu essen.

 


Die Sonnwendfeier wurde bis 2007 immer am "Müllerbichl" in Tobitsch abbehalten. Dort wurde ein Krasenhaufen zusammengetragen, welcher dann am Abend entzündet wurde. Da die Veranstaltung vom "Altseewirt-Trio" musikalisch begleitet wurde, gab es natürlich auch einen Tanzboden. Unsere Schuplattler durften bei diesem Anlass nicht fehlen und präsentierten einige zünftige Plattler. Die Feuerwehr-Afritz war ebenfalls vor Ort, damit das Feuer nicht ausser Kontrolle geraten konnte. Die Kinder konnten unter Aufsicht im Feuer Erdäpfel braten, was für diese ein besonderes Erlebnis war. 2008 wurde dann der Veranstaltungsort zum Kultursaal in Afritz am See verlegt. Seit 2010 wurde keine Sonnwendfeier mehr abgehalten.

 
Wir verwenden Cookies, um unsere Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Verstanden